Portal für gesunde Themen

Monats-Archive: Januar 2017

Diäten eignen sich nicht um dauerhaft sein Gewicht zu reduzieren, sagt Hyposecoach Helmut Rossmann, Gründer und Leiter des Institutes für angewandte Hypnose.

Wenn Übergewichtige Ihre Beziehung zum Essen verändern würden könnten sie dadurch fast ohne es zu bemerken zu Ihrem Wunschgewicht gelangen. Mit „Beziehung“ ist die unbewusste Assoziation zum Essen gemeint.

Weiterlesen

Keine Diätrezepte sondern einfach nur essen ohne großartiger Zubereitung.

Das ist ein Vorteil von Rohkost. Jedoch vergeht vielen Übergewichtigen alleine schon beim Gedanken an Rohkost die Lust zum Abnehmen. Zweitens ist sie zum Teil gesetzlich verboten.

Wirkungsweise von Rohkost

Über… Weiterlesen

Abnehmen im Schlaf verspricht eine Gewichtsabnahme, ohne dass man sich dabei anstrengen muss. Das Motto „Schlafen Sie sich schlank“ begeistert natürlich viele Menschen die mit Übergewicht zu kämpfen haben.

Schlank im Schlaf oder auch Dr. Pape Diät, beruht auf dem Prinzip der Trennkost und verspricht sensationelle Erfolge – zumindest in der Werbung. Weiterlesen

Der deutsche Modezar Karl Lagerfeld hat mit der von Jean-Claude Houdret entwickelten 3 D Diät sensationellen Erfolg gehabt und in 13 Monaten 42 Kilo abgenommen. Viele fürchteten sogar, dass Lagerfeld Magersüchtig geworden sei. Die 3 Ds bedeuten: Designer, Doktor und Diät.

Die 3 D Diät gliedert sich in 3 Stufen und bedingt, dass man diverse Nahrungsergänzungsmittel bei Jean-Claude Houdret bestellt. Allerdings sollte diese Diät niemals ohne ärztliche Aufsicht durchgeführt werden.
Weiterlesen

Friss die Hälfte lauten oft die gut gemeinten Ratschläge von Freunden und Bekannten wenn man Abnehmen möchte.

Prinzipiell ist die Idee von jeder Mahlzeit nur die Hälfte zu essen logisch nachvollziehbar. Jedoch lauern bei der FDH Diät einige Gefahren. Vor allem der JoJo Effekt scheint bei dieser Diät ein Abo zu haben.

So funktioniert Friss die Hälfte

Weiterlesen

Die Kohlsuppendiät wird auch noch Krautsuppendiät oder Magic Soup Diet genannt und zählt zu den Crashdiäten.

Ihren Ursprung hat diese Mono Diät in den 70 er Jahren in den USA, jedoch ist nicht mehr nachvollziehbar wer der Erfinder des Abnehmen Konzeptes mit der Magic Soup Diet ist. Populär wurde die Kohlsuppendiät durch Empfehlungen von Prominenten und durch Berichte in Frauenzeitschriften. Sie zählt zu den ersten Monodiäten überhaupt und hält sich trotz vieler Kritiken und ohne einen Werbebudgetstarken Konzern seit über 40 Jahren auf dem Abnehmen Markt. Weiterlesen

Abnehmen als günstiger Nebeneffekt bei der Umstellung auf eine gesunde Ernährung.

Sie beruht auf der empfohlenen Ernährung für übergewichtige Kinder und übergewichtige Jugendliche. Die Ernährungsform soll zu einer Gewichtsreduktion führen ohne zu hungern.

Wirkung der Logi Methode

Weiterlesen

Mit der Vollweib Diät hat Christine Neubauer ein Buch herausgebracht, das viele Übergewichtige zu beruhigen versucht.

Die Vollweib Diät ist ein Kompendium der Erfahrungen einer Übergewichtigen mit Diät Empfehlungen, aber ohne fundiertem Hintergrundwissen wie es eigentlich bei einer Diät sein sollte. Weiterlesen

Die Montignac Diät ist nach ihrem Erfinder Michel Montignac benannt.

Montignac ist wahrscheinlich der populärste und erste Autor der den glykämischen Index zum Abnehmen propagierte. Seine Methode war ein Pionierprojekt und hat sich bis heute gehalten.

Wie funktioniert die Diät nach der Montignac Methode

Weiterlesen