Portal für gesunde Themen

Diäten

Wir lichten den Diät Dschungel!

Jeden Tag sprießen neue Diäten wie Pilze aus dem Boden. Dass man dabei den Überblick verliert ist ganz selbstverständlich. Wer sich aber einmal den Diätplan der diversen Diäten durchliest stellt bald fest, dass so gut wie jede neu angepriesene Diät nichts anderes als ein direkter Abklatsch oder ein Sammelsurium aus den Diätrezepten der 7 Diät Grundformen ist.

Diäten werden meist in Zusammenhang mit Abnehmen gebracht und sind in diesem Zusammenhang so genannte Reduktionsdiäten. Man kann sagen Diäten oder Diät Rezepte stehen als Synonym für Abmagerungskuren.

Die ursprüngliche Wortherkunft von Diät bedeutet eigentlich „Lebensart“ oder „Lebensweise“. Wenn man es ironisch betrachtet, stimmt es auch, denn die meisten Menschen mit Übergewicht machen eine Diät nach der anderen 😉

Seit Hippokrates wird in der Medizin der Begriff Diät als Synonym für einen Ernährungsplan verwendet. Daher werden zwei grundsätzliche Diätformen eingeteilt: Reduktionsdiäten und Krankenkost.

Diäten – Welche Diät ist die beste?

Heute gibt es eine unüberschaubare Vielzahl von Diäten. Jede Diät verspricht die beste Diät zum schnell Abnehmen zu sein. Das Problem dabei ist, dass die meisten Vermarktungsfirmen nicht nach einem Diätplan mit dem besten Endergebnis suchen, sondern nach einer Diät bei der Übergewichtige schnell abnehmen und die sich gut verkaufen lässt.

Tatsache ist aber auch, dass ohne eine entsprechende Ernährungsumstellung also einem Diät Ernährungsplan, eine Gewichtsreduktion kaum möglich ist. Das liegt daran, dass man zum Beispiel mit Sport alleine sein Übergewicht nicht bekämpfen kann wenn die Energiezufuhr, also die Kalorien, nicht gedrosselt wird. Daher braucht es in individuelles Diät Rezept für Übergewichtige.

Wir führen Sie durch den Diät Dschungel

Mittlerweile gibt es wahrscheinlich bereits mehrere Tausend Diäten. Wir wollen Ihnen hier eine Grundübersicht bieten aus denen die meisten Diäten entstanden sind. Beziehungsweise sind viele Diäten Mischformen. Nach dem Motto: Wir werfen einfach alle Zutaten in den Diät-Suppentopf und rühren einmal kräftig um. Und täglich kommen neue dazu. Daher kann auch die folgende Übersicht keinen Anspruch auf Vollständigkeit, bzw. den neuesten Stand erheben.

Reduktionsdiäten

Sind Diäten, bei denen der Diätplan auf Abnehmen durch Verzicht beruht. Dazu zählen die Fasten Diäten, die FdH Diät, Null Diät, Heilfasten, Maier Kur, sowie die meisten Crash Diäten …

Reduktionsdiäten sind zum gesund Abnehmen nicht geeignet und sind fast immer mit dem JoJo Effekt verbunden, da der Körper dabei auf Hungerstoffwechsel umstellt. Man nennt sie auch schnelle Diäten, weil man danach schnell wieder zunimmt. Prinzipiell sind sie jedoch gute Formen zur Entgiftung und Entschlackung und dienen zum Teil der Entwicklung von Spiritualität und der Bewusstseinserweiterung.

Formula Diät

Als Formula Diäten bezeichnet man Diäten, bei denen man Mahlzeiten durch selbst anzurührende Shakes oder Fertigdrinks in diversen Geschmacksrichtungen ersetzt werden. Die bekanntesten sind Slim Fast, Cambridge-Diät, Bionorm, Figurafit, …

Formula Diäten sind wohl am wenigsten zum Abnehmen geeignet um dauerhaft schlank zu werden. … weiterlesen …

Low Carb Diät

Die Low Carb Diäten erlauben sich gegen die alten (und auch unbegründeten) Traditionen der Ernährungswissenschaft zu brechen. Der Begriff Low Carb bedeutet wenig Kohlehydrate. Der Diätplan besteht aus viel Fleisch und Eiweiß anstatt Kohlehydrate.
Bekannte Low Carb Diäten sind die Aktins Diät, die Lutz Diät, die South Beach Diät, die Logi Methode oder Steinzeitdiät, Ketogene Diät, Max Planc Diät, … … weiterlesen …

Glyx Diät

Bei Glyx Diäten wird mit Werbesprüchen geworben, von denen Stiftung Warentest ausdrücklich abrät: Abnehmen und dabei Glücklich, Essen gehen und dabei abnehmen, …

Begriff Glyx steht für glykämischer Index. Der Glykämische Index beschreibt Wirkung von kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln auf den Blutzuckerspiegel. Je höher der Glyx Wert eines Lebensmittels ist, umso schneller steigt der Blutzuckerspiegel nach dem Verzehr an. Der Ernährungsplan dieser Diäten richtet sich nach diesem Index. Neben Glyx Diät von Marion Grillparzer richten sich unter anderen die Montignac-Methode, Fit und schlank mit dem Glyx von Michael Hamm, Die Vollweib-Diät, … nach dem glykämischen Index … weiterlesen …

Low Fat Diät

Bei den Low Fat Diäten stehen nur Fettarme Lebensmittel auf dem Diätplan. Wie man aber auch hier aufgrund der Diät Erfahrungen der letzen Jahrzehnte sagen kann, haben diese Diäten außer einem Jojo Effekt wenig gebracht. Den Übergewichtigen wurde einfach eingeredet das Fett essen fett macht. Wenn man Hirn ist bekommt man aber auch nicht mehr Hirn ;-(

Zu den Low Fat Diäten zählen viele Klassiker von der Brigitte Diät über die Low Fat 30 – konkret-Diät, Mittelmeerdiät bis hin zu Weight Watchers … weiterlesen …

Trennkost

Abnehmen mit Trennkost beruht nicht auf dem Verzicht auf bestimmte Lebensmittel sondern stellt einen Ernährungsplan dar der auf Trennung von Kohlehydraten und Proteinen beruht. Prinzipiell kann man essen was man will und so viel man will. Viele Diäten haben sich am Prinzip der Trennkost orientiert. … weiterlesen …

Monodiäten

Bei Monodiäten lässt sich vom Namen her schon ableiten, dass es sich um einseitige Diäten handelt. Die Vertreter der einzelnen Monodiäten haben meistens „wissenschaftliche“ Erklärungen nach den neuesten Erkenntnissen der Ernährungsforschung, warum ihre Diät so gut ist und warum die Kilos so schnell purzeln. Meist werden irgendwelchen Stoffen in den jeweiligen Lebensmitteln besondere Eigenschaften zugesprochen. … weiterlesen …

Leider gibt es jede Menge Lügen, Halbwahrheiten und Unwahrheiten die mit dem Thema Abnehmen und Diäten in Verbindung stehen. Hier bieten wir Ihnen eine Übersicht, damit Sie die diversen Diäten Ihrer Grundstruktur zuordnen können und einen Überblick bekommen welche Diät für Sie passen könnte. Oft sind sogar die Ursachen für Übergewicht in den diversen Diäten zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.