Portal für gesunde Themen

Grund Nummer 3: Vorteile vom Dicksein

Der dritte Grund warum wir beim Abnehmen nicht den gewünschten Erfolg erreichen beruht auf Sekundärgewinnen. Das heißt wir verknüpfen Vorteile mit Dicksein und Übergewicht.

Einen Sekundärgewinn nennt man durch ein negatives Verhalten oder Ereignis einen (geglaubten) Vorteil erzielt. Meistens hat das mit Verknüpfungen im Unterbewusstsein zu tun, die uns gar nicht bewusst sind.

Wahrscheinlich klingt das jetzt etwas eigenartig oder verwirrend, daher lässt es sich am besten in einem Beispiel erklären warum das mit Abnehmen und Übergewicht zusammenhängt:

In Wolfgangs Familie war der Alltag von Hektik und Turbolenzen geprägt. Seine Eltern waren beide berufstätig, und seine beiden Brüder sind drei bzw. sechs Jahre älter als er und gaben sich nie mit ihm ab.
Doch jeden Tag gab es eine Zeit, in der die Familie ohne Stress und Hektik glücklich beisammen war und Wolfgang dieses Zusammengehörigkeitsgefühl erlebt hat: Dieser Zeitabschnitt war das Abendessen. Wolfgang hat sich niemals Gedanken über dieses tägliche Ereignis gemacht. Aber wenn er jetzt in seiner eigenen Familie das Gefühl hat es läuft ihm aus dem Ruder und es wird ihm zu hektisch, dann versucht er durch Essen sich wieder zu beruhigen und die Familienzusammengehörigkeit zu stärken. Denn sein Unterbewusstsein hat als Kind mit Essen den Vorteil der Familienzusammengehörigkeit verknüpft. Das kann eine der Ursachen für Übergewicht sein.

Ein weiteres, oft sehr oft anzutreffendes Beispiel warum Übergewichtge keine Vorteile mit der Abnehmen verknüpfen ist der emotionale Schutz.

Was heißt das jetzt genau?

Es gibt viele Menschen die in einer Beziehung emotional ganz schlimm verletzt worden sind und dadurch vor einer neuen Beziehung unbewusst enorme Angst haben. Um sich davor zu schützen essen sie sich einen „Schutzpanzer“ an. Mit dem unbewussten Denken, dass sie den Vorteil haben, dass wenn sie fett und unattraktiv sind sie vor einer neuen Partnerschaft sicher sind. Hier stehen sich zwei Wünsche, Abnehmen und Dicksein im Widerspruch.

Ursache Nummer 1 für Übergewicht

Viele Übergewichtige können nicht Abnehmen oder essen zu oft und zu viel wegen dem Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit!
Das klingt im ersten Moment wahrscheinlich komisch, aber lesen Sie einfach den folgenden Artikel über die Gründe von Übergewicht … weiterlesen …

Der 2. Grund warum wir beim Abnehmen scheitern

Der zweite Grund warum Übergewichtige beim Abnehmen scheitern ist sehr einfach erklärt:

Wir sind einfach dazu erzogen worden, zuviel Essen in uns hineinzustopfen. Lesen Sie dazu den folgenden Beitrag: Warum wir beim Abnehmen scheitern … weiterlesen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.